Aktuelle Entwicklungen bei Gameforge auf einen Blick

Wolferatus (29. Juni 2022 19:01 )
Aktuelle Entwicklungen bei Gameforge auf einen BlickNews  |  DLH.NET The Gaming People

Aktuelle Entwicklungen bei Gameforge auf einen Blick

Im Folgenden fassen wir aktuelle Meldungen zu Gameforge und zu den Spielen des Publishers zusammen.


NEUES BEI GAMEFORGE

Neues Entwicklerstudio gegründet

Unter der Leitung von Dennis Schulz wurde bei Gameforge ein neues, internes Spiele-Entwicklungsstudio gegründet. Im Studio entstehen Titel, in denen neue Technologien erprobt werden – das Team experimentiert mit Blockchain oder NFTs. 

Mittlerweile konnten sieben Stellen im Studio besetzt werden.

27 neue Mitarbeiter:innen

In den vergangenen sechs Monaten hat Gameforge 27 neue Mitarbeiter:innen eingestellt. 

Die Gameforge wächst weiterhin und ist immer auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung. Unter anderem sind momentan folgende Positionen offen:

Game Designer in Vollzeit am Standort Karlsruhe oder Hybrid

Backend Developer in Vollzeit am Standort Karlsruhe oder Hybrid

Werkstudent Development in Teil- oder Vollzeit am Standort Karlsruhe oder Hybrid

Alle 20 offenen Stellen sind hier zu finden: klick



Gameforge unterstützt Gamestate BW 

Übermorgen, am 1.7.2022, findet in Karlsruhe das Gamestate BW Festival statt. Die kostenlose Veranstaltung soll den lokalen Austausch professioneller Entwicklern, Studierenden und Quereinsteigern aus Baden-Württemberg stärken und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten beleuchten. Zu den Sprechern gehören Kerstin Schütt von Twisted Ramble Games, Gameforge-Vorstand Tom Burck und Adrian Goersch von Blackforest Games.

NEUES ZU DEN GAMEFORGE-SPIELEN

Swords of Legends Online: neue Zonen, Dungeons und PvP in Update 2.1

 
 Swords of Legends Online 2.1: Angriff der Biyoujis bietet eine Menge aufregender neuer Inhalte und setzt die epische Fantasy-Geschichte fort. Die Spieler erkunden zwei neue Zonen, den Drachenstern-Bezirk und das Reich des Lichts, kämpfen sich durch neue Dungeons, treten auf einer neuen Karte für die Schlacht der Kontinente gegen andere an, widmen sich spannenden Aktivitäten in der Freizeitinstanz und arbeiten sich durch einen neuen Battle Pass!

Neben exklusiven Kostümen, die ihr durch Spielaktivitäten freischalten könnt, und dem neuen Schlachtbeobachtungsmodus, der es euch ermöglicht, Freunden in Instanzen über die Schulter zu schauen, erwartet euch auch das Kampfmeister-Feature, das euch mit den Skills eines neuen Charakters vertraut macht. Mehr Neuigkeiten zu Swords of Legends Online findet ihr hier

Die Patch-Notes zum Update 2.1: klick.

 

OGame: Erweiterung Lebensformen und Betatest der Mobile-Version

 
 Das beliebte Browser-Strategiespiel OGame erhält im kommenden Monat mit Lebensformen seine bisher größte Erweiterung. Zum ersten Mal in der Geschichte von OGame werden Spieler in der Lage sein, Lebensformen anzusiedeln und ihre Technologien zu erforschen. Die Erweiterung ändert grundlegend die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der Planeten im Weltraum-Titel. 

Des Weiteren wird OGame auch in Zukunft auf Smartphones und Tablets spielbar sein. Die App hat einen identischen Funktionsumfang zur Browserversion. Spieler haben ab sofort die Möglichkeit, die Betaversion von OGame Mobile auszuprobieren. Weitere Infos zur Mobile-Version gibt es auf der offiziellen Gameforge-Seite: klick

 

Trigon: Space Story: intergalaktische Reisen zum Schnäppchenpreis (Steam Summer Sale)

 
 Im Jahr 2022 hat Gameforge mit Trigon: Space Story den ersten reinen Singleplayer-Titel der Firmengeschichte veröffentlicht. Der von Faster Than Light inspirierte Titel konnte schon im Vorfeld unter Fans von Rogue-likes sowie Strategiespielen viel Aufmerksamkeit erregen und landete auf über 100.000 Steam-Wunschlisten. Ein neuer Easy-Mode erleichtert Spielern, die in den Genres Rogue-like und Strategie unerfahren sind, den Einstieg ins Spiel. Das eigentliche Gameplay bleibt davon unberührt. 

Trigon: Space Story ist Teil des diesjährigen Steam Summer Sales und wird vom 23. Juni und dem 7. Juli auf Steam mit 20 % Rabatt und auf der Gameforge-Webseite 30 % günstiger angeboten.

 

Metin2: neuer Dungeon „Sung Mahis Invasion“

 
 Auf Fans von Metin2 warten aufregende Neuerungen im Spiel. Im neuen Dungeon „Sung Mahis Invasion“ kämpfen die Spieler im Team auf einer zufälligen Karten gegen mehrere Wellen bösartiger Kreaturen, bis sie schließlich auf den Boss treffen. 

Das Update beinhaltet außerdem einen neuen Titangürtel mit 30 Inventarplätzen sowie einen Loot-Filter, der es Spielern ermöglicht, nur die Gegenstände einzusammeln, die auch benötigt werden. Unerwünschtes bleibt liegen. 

Mehr Informationen zum Update gibt es hier: klick.

 

NosTale: neues Update bringt Fusionssystem für Partnerspezialisten und mehr!

 
 Am 6. Juli erscheint das nächste Update für NosTale, mit dem zwei neue Features im Spiel landen. Über das Fusionssystem für Partnerspezialisten können Spieler ihre bevorzugten Partnerspezialisten aufwerten, indem sie ungenutzte oder doppelte Spezialisten miteinander fusionieren. Das Flügelfusionssystem hingegen ermöglicht es den Spielern, mit einem neuen Shop-Item ihren Charakteren ein zufälliges Flügelpaar zu verpassen. Einfluss auf das Gameplay nimmt dieses Feature aber nicht, es ist rein kosmetischer Natur. Am 30. Juni um 17:00 Uhr stellt Gameforge alle Neuerungen im Livestream auf Twitch vor.

 

AION: Helden gesucht!

 
 In Atreia hat sich in letzter Zeit viel getan. Unter anderem werden die Entwickler ein neues Helden-System hinzufügen und mehrere Events für die aktiven AION-Spieler starten. Mit dem Update 8.3 für AION, das am 6. Juli erscheint, hält Gameforge ein überarbeitetes PvP-System für die Spieler bereit – die Heldenschlacht. Schlagkräftige, vorgefertigte Helden betreten spezielle Kampfschauplätze und kämpfen um Ruhm und Ehre. Im Welt-Raid hingegen nehmen es die Spieler mit den Balaur auf. Wer sich auf dieses PvE-Abenteuer einlässt, wird mit wertvollen Items belohnt. Weitere Belohnungen gibt es bei der Aphsaranta-Schatzsuche am Gelöbnis-See. Zusätzlich wartet auf die Spieler das Sprint-Charakter-Event: Hier besteht die Möglichkeit, mit einem voll ausgerüsteten Helden auf Stufe 80 ins Aphsaranta-Abenteuer aufzubrechen. 

Neben den vielen Events und den regelmäßigen Content-Updates, verbessern die Entwickler auch immer wieder die Instanzen und Lugbug-Missionen, um den Spielern immer die bestmögliche AION-Version bieten zu können. 

Zur Community-Website von AION geht es hier: klick.

 

Elsword: eine neue Region zum Erkunden!

 
 Spieler kämpfen sich fortan durch eine neue Region in Elsword! Tirnog und das Dorf Magmelia können jetzt von den Spielern erkundet werden, zusammen mit neuen Dungeons zum Erobern und Sammeln von Gegenständen, Rüstungen und Kostümen! Mit dem neuesten Update werden auch mehrere Balancing-Anpassungen vorgenommen, um das gesamte Spielerlebnis zu verbessern. Weitere Informationen zu Elsword gibt es auf der Webseite: klick

Das Presskit mit Logos, Screenshots und Videos zu Elsword: klick

TERA: Abschied mit „Die letzte Quest”

Die TERA-Server werden am 30. Juni 2022 um 10 Uhr abgeschaltet. Zum Abschied und als Dankeschön an die treuen Spieler haben Gameforge und Bluehole „Die letzte Quest“ vorbereitet – ein Video, in dem viele beliebte Charaktere ihre Dankbarkeit ausdrücken und sich von dem Auserwählten verabschieden:

Alle Details zur Abschaltung von TERA findet ihr an dieser Stelle: klick.



Kommentare:
Der Kommentar wurde gespeichert!
The Captcha element applies the Captcha validation, which uses reCaptcha's anti-bot service to reduce spam submissions.

01.April 2020
01.April 2020
01.April 2020
24.März 2020
24.März 2020
24.März 2020