Die Sims 4 startet Entdecke deine Ichs-Kampagne

Wolferatus (01. Dezember 2021 21:30 )
Die Sims 4 startet Entdecke deine Ichs-KampagneNews  |  DLH.NET The Gaming People

Die Sims 4 startet Entdecke deine Ichs-Kampagne mit Webstar Bretman Rock


Electronic Arts und Maxis kündigen an, im Rahmen der Kampagne „Entdecke deine Ichs" mit dem Freigeist und kreativen Influencer Bretman Rock zusammenzuarbeiten, um jeden dazu einzuladen, die verschiedenen Seiten seiner Persönlichkeit in Die Sims 4 völlig frei zu entdecken. Die Sims 4 ist das ultimative Werkzeug zur Selbstfindung, da es allen die Freiheit bietet, jede Version von sich selbst zu erschaffen und herauszufinden, wer man sein möchte – sowohl im Spiel als auch im echten Leben.

„Ich habe Die Sims schon als Kind gespielt und bin mehr als begeistert, mit der Marke zusammenzuarbeiten und andere zu ermutigen, ihre zahlreichen Facetten zu entdecken und zu feiern“, erklärt Bretman Rock. „In Die Sims kann ich viele verschiedene Versionen von mir selbst in einer Welt ohne Grenzen und Verurteilung ausprobieren, und ich möchte, dass alle anderen erleben, wie befreiend und spannend das ist. Sei, wer du willst, date, wen du willst, kleide dich, wie es dir gefällt. Komm und entdecke deine Ichs mit mir in Die Sims!“

Die Sims bietet Spieler:innen seit jeher die Möglichkeit, durch das Experimentieren mit den von ihnen erstellten Sims, den von ihnen erzählten Geschichten und den von ihnen erschaffenen Welten die verschiedenen Versionen ihres Ichs zu entdecken und zum Ausdruck zu bringen. Für die Kampagne „Entdecke deine Ichs“ ist Die Sims eine Zusammenarbeit mit Bretman Rock eingegangen. Der Internet-Star mit mehr als 50 Millionen Followern ist für seine Lebendigkeit, seine pulsierende Persönlichkeit und seine urkomische Lebenseinstellung bekannt. Diese Zusammenarbeit soll Spielende dabei unterstützen, das Chaos zu begrüßen, das mit der Selbstfindung verbunden ist, und sich mit Ideen, Erfahrungen und den vielen Versionen von sich selbst zu verbinden, die sie im echten Leben noch nicht erkunden konnten.

Im Rahmen der Kampagne „Entdecke deine Ichs“, die von klassischen Coming of Age-Sitcoms inspiriert wurde, treffen Zuschauer:innen auf mehrere Versionen von Bretman Rock: einen Gothic-Teenager, einen frechen Vater, ein mütterliches Familienoberhaupt, einen aufgeregten Astronauten und einen urbanen Cowboy, die alle zusammen in einem großen, verrückten Haus leben – so etwas kann es nur in einer Die Sims-Familie geben.

„Die Sims arbeitet kontinuierlich daran, eine Plattform zu erschaffen, mit der Spieler:innen ohne Grenzen erkunden und entdecken können“, erklärt Julia Victor, Senior Director, Head of Brand bei Die Sims. „Bretman Rock ist ein Befürworter davon, sich selbst treu zu bleiben, und gemeinsam hoffen wir, dass sich Spieler:innen in diesem Coming of Age-Chaos voller außergewöhnlicher Situationen und neuer Möglichkeiten austoben werden und sich dazu ermutigt fühlen, die vielen verschiedenen Seiten ihrer Persönlichkeit zu entdecken – sowohl in Die Sims als auch im echten Leben.“

Die Sims und Bretman Rock arbeiten mit globalen Talenten zusammen, um Spieler:innen dabei zu helfen, ihre #SimsSelves auf TikTok mit einem zeitlich limitierten*, anpassbaren Branded Effect-Filter zu finden. Im Rahmen der Hashtag-Challenge können sie verschiedene, Sims-inspirierte Persönlichkeiten wie Pastel Goth oder Mermaidcore mithilfe von Augmented Reality ausprobieren. Wenn sie ihr neues Ich „enthüllen“, wird ein themenbasierter Effekt aktiviert, um die Ausstrahlung der gewählten Persona zu verstärken.

Spieler:innen sind eingeladen, mit dem Hashtag #EntdeckeDeineIchs auf Twitter, Instagram und TikTok ihre eigenen Geschichten darüber zu teilen, wie Die Sims ihnen geholfen hat, ihre Ichs zu entdecken.

Weitere Informationen über die Kampagne „Entdecke deine Ichs“ gibt es unter @TheSims auf TikTok, Twitter, Instagram, Facebook und auf der offiziellen Webseite.

 

*TikTok Branded Effect-Filter sind ab Mitternacht (Ortszeit) verfügbar:
• Deutschland: 4. Dezember 2021 bis 2. Februar 2022

• Vereinigte Staaten und Frankreich: 5. Dezember 2021 bis 3. Februar 2022
• Vereinigtes Königreich und Australien: 6. Dezember 2021 bis 4. Februar 2022



Kommentare:
Der Kommentar wurde gespeichert!
The Captcha element applies the Captcha validation, which uses reCaptcha's anti-bot service to reduce spam submissions.

01.April 2020
01.April 2020
01.April 2020
24.März 2020
24.März 2020
24.März 2020